Dr. med. Uwe Schlehaider

  • Geboren 1963 in Burghausen
  • Aventinus Gymnasium Burghausen, Abitur 1982
  • Rettungsdienstausbildung des Bayerischen roten Kreuz 1983
  • Studium Humanmedizin an den Universitäten Regensburg und TU München 1984-1990
  • Famulaturen in Dermatologie sowie Intensivmedizin an der Medizinischen Hochschule in Christchurch, NeuseelandPraktische Ausbildung in der Abteilung für plastische Chirurgie der Harvard Universität, Boston, sowie der Abt. für Tumorchirurgie des Memorial-Sloan-Kettering-Cancer-Instituts, New York, USA 1991
  • Stellv. Laborleiter der Melanom-Forschungs-Abteilung für Tumor-Biologie und Tumorchirurgie der University of Medicine, New Jersey, USA 1991-1993
  • Doktorarbeit über "Änderung des Resistenzverhaltens von Melanomzellen in Zellkultur gegen verschiedene Therapieformen durch konditioniertes Medium" an der Universität Erlangen "magna cum laude" 1995
  • Assistenzarzt, Stationsarzt und Funktionsoberarzt (Operative Dermatologie und Lasertherapie) an den Hautkliniken der Universität Erlangen-Nürnberg und Leipzig, 1993-1997
  • Allergologieausbildung 1997-1998 am Lehrkrankenhaus Plauen und Praxis Dr. Kilian, Marktredwitz
  • Verschiedenste Weiterbildungskurse z.B. Akupunktur, Naturheilverfahren, Lasertherapie, Kosmetische Verfahren in der Dermatologie usw.


 

  • Hobbys: Wandern, Gartengestaltung, Photographieund Skifahren



 

 

  • Hobbys: Wandern, Gartengestaltung, Photographieund Skifahren



 

 

 

 

 

Personal

Frau Seyfried-Günther

 

Arzthelferin

 

 

Frau Schöler

 

Arzthelferin

 

 

Frau Ringsquandl

 

Arzthelferin/Kosmetikerin

 

 

Regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen:

  • Moderne Wundversorgung, Hygiene, Verbandswechsel
  • Notfallseminar mit praktischen Übungen
  • Hygiene und Desinfektion in der Arztpraxis
  • Präanalytik für medizinische Fachangestellte
  • Bösartige Hautveränderungen, richtiger Sonnenschutz